ab 22.3.2020 18 Uhr

51 Minuten

Angela Bach: Missbrauchsopfer. Mutter von 2 Kindern aus Bonn.

Mir ist es wichtig, meine Kinder gut auf ihr Leben vorzubereiten, um sie irgendwann, als starke Persönlichkeiten in die Welt zu entlassen. Mein Leben so lebenswert wie möglich zu gestalten. Mir Zeit nehmen, für die Dinge die mir wichtig sind, meine Kinder, den Sport, das Schreiben, Ruhe und Entspannung. Nicht mehr zu funktionieren. Ein Leben nach Vergewaltigung und Missbrauch ist schwer, aber möglich. Ich finde meine Kraft mittlerweile auch in Aufklärungsarbeit, anderen Betroffenen Mut zu machen und sie zu unterstützen. Ich habe das alles nicht überlebt, um dann aufzugeben. Jeden Tag wachse ich ein Stück weiter.


https://www.amazon.de/f%C3%BChlt-sich-immer-noch-sterben-ebook/dp/B07D18VVVQ

Facebook: https://www.facebook.com/Vergewaltigt-überleben-100961517981446/

Wenn auch Du bereit bist, und spürst, dass Du gerne Dein Erlebtes mitteilen möchtest, schreibe mir gerne eine email!

Melde dich zum Newsletter an, dann wirst du über neue Interviews informiert!