ab 26.3.2020 18 Uhr

52 Minuten

Holger Knupp 58 Jahre, Missbrauchsopfer, lebt in Recklinghausen

Holger Knupp arbeitet seit 5 Jahren auf 1,50 Euro Basis bei der Tafel, und engagiert sich inzwischen, Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren. Im Alter von 46 Jahren kamen plötzlich stückweise Erinnerungen zurück, über seine erlebten Sexuellen Übergriffe in der Kindheit. Er selbst bezeichnet sich als Kämpfer gegen Serxuellem Missbrauch.

Seinen Alltag und sein Leben verbringt er unter Anderem mit seiner treuen Hündin Luna.

Wenn auch Du bereit bist, und spürst, dass Du gerne Dein Erlebtes mitteilen möchtest, schreibe mir gerne eine email!

Melde dich zum Newsletter an, dann wirst du über neue Interviews informiert!